Die Zukunft der Bürokultur: Das TS1Aluminium.

Beim TS1Aluminium wird der subtil elegante Rahmen aus einem nur 20 mm breiten, starkwandigen Aluminiumprofil gefertigt. Dessen Oberfläche ist standardmäßig C6/A0 eloxiert, kann aber auch in vielen RAL, NCS oder DB Farben pulverbeschichtet werden.

Optisch besonders attraktiv ist die Tatsache, dass die Sicherheitsgläser in der Wandmitte montiert sind. Selbstverständlich können anstelle der Gläser auch Holz-, Pinn- oder Akustikpaneele ausgewählt und eingesetzt werden. Und optional ist das TS1Aluminium perfekt vorbereitet, um individuell geplante, zusätzliche Fächer und Schränke ein- beziehungsweise anzubauen. Das TS1Aluminium – soviel Design kann sein.

DIE TECHNISCHEN DETAILS:

  • Monoblock mit einzigartigem Clipsystem
  • Holz-, Ganzglas-, Rahmen- oder Schiebetüren nach Wahl
  • Einscheibenverglasung mit ESG oder VSG möglich
  • als Sichtschutz kommen Jalousien oder Sichtschutzfolien zum Einsatz
  • Wanddicke 100 mm
  • Wandhöhe bis 3.300 mm
  • Elementbreite bis 1.500 mm
  • Schallschutz von Rwp 33 – 35 dB
Details zur TS1Aluminium hier downloaden
ScheicherWand-TS1-aluminium-phelps_4825

Weitere Referenzen mit der TS1Aluminium:

ScheicherWand-Haspa-5666

HASPA Hamburg

Leusmann Architekten, Hamburg
Scheicher.Wand: TS1Aluminium
ScheicherWand-selligent-scheicher-wand1

Selligent München

Steidle Architekten, München
Scheicher.Wand: TS1Aluminium
ScheicherWand-2-2

Dresdner Bank Frankfurt

Architekten KSP, Frankfurt
Scheicher.Wand: TS1Aluminium
ScheicherWand-wsh_bregenz_scheicher_wand4

WSH Bregenz

Dorner/Matt Architekten, Bregenz
Scheicher.Wand: TS1Aluminium
ScheicherWand-IMG_8367

Infineon Villach

ATP Planungs GmbH, Wien
Scheicher.Wand: TS1Aluminium
ScheicherWand-01_fkp07286-web

Raiffeisenbank Bürmoos

SABAG GmbH, Salzburg
Scheicher.Wand: TS1Aluminium, TS4